Akers Kapitän: „Vielleicht mangelnde Erfahrung, nicht Kompetenz“

Indoor-Volleyball In der neuen Halle von Österåker ist alles bereit zum Feiern. Mit Demut und viel Sehnsucht gab Åkersberga IBF sein SSL-Debüt, wobei der Erzrivale Täby FC auf der Seite des Gegners stand.
Machen Sie sich bereit für einen großartigen Start, muss ich sagen, sagt Kapitänin Mikaela Johnson.

Åkersberga wurde bereits von den Experten gezählt, noch bevor die Serie beginnt, aber das Team muss durchhalten.

Michaela Johnson, die Hauptfigur des Teams, die Mannschaftskapitänin, ist das Akers-Mädchen und seit der Saison 2002/03 dem Verein treu, mit Ausnahme der Saison 2007/08-2009/2010, als sie tatsächlich für Tabby spielte. So war es die gesamte 19. Saison, in der Johnson in 343 Spielen 411 Punkte (218 Tore und 193 Vorlagen) erzielte.

Jetzt freut sie sich auf ein neues Kapitel mit Åkersberga, wenn die Mannschaft ihr Debüt im Netzballraum der Frauen gibt – der schwedischen Super League (SSL).
Es fühlt sich so aufregend und lustig an, so bald in eine neue Saison starten zu können. Während die Vorsaison großartig ist, freut man sich auf die innere Bande und den Wettbewerb, sagt Jönsson, der besonders beeindruckt ist von der Entwicklung des Teams vor dieser Saison.

– Ich bin unglaublich beeindruckt von unserer lächerlichen Saison. Unser Sportdirektor Andreas Berglund hat wie immer hart gearbeitet und konnte Spieler rekrutieren, die in jedem SSL-Team einen Platz einnehmen würden. Die Mädchen, die zu uns kamen, sind nicht nur gute Spielerinnen, sondern auch schöne Menschen, und ich habe das Gefühl, dass sie schnell natürliche Rollen am Set gefunden haben. Ich hoffe, sie haben eine gute Zeit bei uns. Neben talentierten und würdigen Spielern haben wir auch die unternehmerische Seite gestärkt.

See also  Verwendung von CBD für Sportler

Haben Sie das Gefühl, dass es in der Branche an Fachkräften mangelt?
– Ich denke, dieses Team hat großes Potenzial, aber es geht darum, sich schnell an ein härteres Spiel und ein schnelleres Tempo anzupassen. Ich würde eher sagen, dass uns vielleicht Erfahrung fehlt, als dass uns eine gewisse Kompetenz fehlt. Alle neuen Mädchen wissen, was es braucht, um auf höchstem Niveau zu spielen, und werden viel zu ihrer Routine beitragen. Wir lernen gemeinsam bei jeder Gelegenheit von ihnen und das Team sammelt neue XP für jede Woche und jedes Match.

Frauen-SSL-Match des Jahres

Nun wartet vielleicht schon bei der Premiere das diesjährige Match, Women’s SSL. Wenn sich zwei Erzrivalen in einer womöglich überfüllten Heimhalle gegenüberstehen müssen.

– Ich muss sagen, er hat einen fantastischen Start vor sich. Wir freuen uns auf ein rasantes Spiel vor einem vollen Publikum in der neuen Haupthalle, sagt Jönsson.

Was wirst du tun, um Tabby zu besiegen?

Täby ist einer der Top-Kandidaten in der diesjährigen Ausgabe von SSL, aber wir werden alles tun, um ihnen einen holprigen Start zu ermöglichen. Wir wissen, dass wir in unserem Umschaltspiel gefährlich sind, und sie wissen das auch. Nicht nur wir werden bei der Premiere wackelige Nerven haben.

Es war kein erfolgreiches Wochenende für dich im Schwedenpokal, ein Sieg und zwei Niederlagen. Was glaubst du, dass du an diesem Wochenende besser werden musst?

– Wir haben die Spiele am Wochenende als gute Übungsspiele vor der Premiere in der Liga gesehen. Natürlich sind wir mit zwei Niederlagen nicht zufrieden, aber wir haben mehr gute Belege darüber, was funktioniert und woran wir arbeiten müssen.

See also  Die Rose erhob sich wieder zu Boden

Was können wir diese Saison von Akers erwarten?
Was jeder von Ackers in SSL erwarten kann, ist, dass wir kämpfen, stark und ängstlich sein werden. Es sollte für alle Mannschaften schwierig sein, gegen uns anzutreten, und es sollte unseren Fans Spaß machen, unsere Spiele zu sehen.

Um Tickets für das Derby-Spiel zu buchen, klicken Sie hier

Alle Spiele werden über Expressen übertragen.

Leave a Comment